Die schönsten Personenstammblatt-Vorlagen auf einen Blick

Ein Personenstammblatt oder Personendatenblatt benötigst Du, um die Eckdaten Deines Vorfahren oder Verwandten zu sammeln. Du kannst auf diesem Blatt zentrale Angaben wie z.B. das Geburtsdatum, der Geburtsort, Datum und Ort einer Heirat vermerken. Aber auch Angaben zu den Eltern, Kindern und Geschwistern können dort eingetragen werden. So stehen Dir immer alle wichtigen Daten zur Person auf einen Blick zur Verfügung.

 

Beispiel für ein Personenblatt Personenstammblatt | Foto: Screenshot Anja Klein / wiki-de.genealogy.net - Thomas Hasse

Beispiel für ein Personenblatt | Foto: Screenshot Anja Klein / wiki-de.genealogy.net – Thomas Hasse

Das Personenstammblatt wird auch oft als Personenblatt, Personerfassungsformular oder Personenstammkarte bezeichnet.

Eine solche Vorlage für Personendaten kannst Du Dir leicht mit einem Textverarbeitungsprogramm wie Word oder einer Tabellkalkulationssoftware wie Excel selbst basteln.

Am besten erstellst Du Dir eine solche digitale Vorlage ganz nach Deinem eigenen Geschmack und druckst sie Dir dann so oft aus, wie Du sie benötigst. Oder Du füllst alle Daten praktischerweise gleich am Rechner aus und druckst die ausgefüllte Personenstammblatt-Vorlage dann aus.

 

 

 

Du kannst Dich natürlich auch von der einen oder anderen Personenblatt-Vorlage hier inspirieren lassen, wenn Du magst. Möchtest Du keine eigene Vorlage erstellen, findest Du sicher hier das für Dich passende Personenstammblatt als pdf, im doc-Format oder als Graphik zum Herunterladen.

 

Hier findest Du eine Reihe von Vorlagen für ein Personenstammblatt:

 

doc-Format

 

PDF-Format

 

Graphikformate




Werbung / Affiliate-Link*

 

Du hast eine eigene Vorlage erstellt und möchtest sie mit uns teilen? Oder hast Du eine tolle Vorlage entdeckt, die auch für andere Forscher nützlich wäre? Dann schreibe mir gern über meine Kontaktseite.

Noch mehr Vorlagen gesucht?

Dann schau doch mal bei meinen Sammlungen von Ahnenforschung-Vorlagen vorbei:


Bitte achtet beim Herunterladen  und Weiterverwenden der Vorlagen immer auf das Urheberrecht. Sind die Personenstammblatt-Vorlagen frei zugänglich herunterladbar, ist zunächst grundsätzlich davon auszugehen, daß sie für den Privatgebrauch eingesetzt werden dürfen. Allerdings sollte bei einer eigenen Verbreitung immer zuerst der Urheber befragt werden.