Ein Herbst voller Veranstaltungen für Familienforscher

Es geht mit schnellen Schritten Richtung Herbst, und dieser hält in diesem Jahr wieder eine Reihe spannender Veranstaltungen für Ahnenforscher bereit: eine mit langer Tradition, eine, die sich anschickt eine solche zu werden, und eine Premiere. Ich nehme Euch virtuell zu allen mit …

MyHeritage LIVE in Amsterdam

Den Anfang macht vom 6. bis 8. September 2019 die zweite Ausgabe der MyHeritage LIVE, einer von MyHeritage organisierten Konferenz für MyHeritage-Nutzer und andere Interessierte. Nachdem im November letzten Jahres die gelungene Premiere in Oslo stattfand (ich habe darüber berichtet), folgt nun die Fortsetzung in Amsterdam. Ich werde auch vor Ort sein und auf meinen verschiedenen Kanälen darüber berichten.

Wirf doch mal ein Blick auf das Programm mit den 3 parallelen „Tracks“: Genealogie, DNA und „Hands-on workshops“.

Konferenz Ahnenforschung MyHeritage Live 2019 Amsterdam Veranstaltungen Familienforschung Genealogie | Foto: Screenshot von live2019.myheritage.com

MyHeritage Live 2019 in Amsterdam – die Startseite | Foto: Screenshot von live2019.myheritage.com

 

71. Deutscher Genealogentag in Gotha

Gleich im Anschluß findet vom 13. bis 15. September 2019 in Gotha DIE genealogische Konferenz für den deutschsprachigen Raum statt: der 71. Deutsche Genealogentag. Auch dort werde ich natürlich teilnehmen. Es gibt wieder ein sehr vielversprechendes Programm, zu dem man sich für eine sehr günstige Teilnahmegebühr von 20 € noch anmelden kann.

Konferenz Ahnenforschung Genealogentag 2019 - Ausschnitt des Programms | Foto: Screenshot 71dgt19.agt-gen.de/programm/

Konferenz Ahnenforschung Genealogentag 2019 – Ausschnitt des Programms | Foto: Screenshot 71dgt19.agt-gen.de/programm/

 

RootsTech London 2019

Vom 24. bis 26. Oktober findet schließlich in London die Europa-Premiere der weltweiten Leitmesse für Ahnenforschung – RootsTech – statt. Diese findet schon seit vielen Jahren jährlich im Februar in Salt Lake City in den USA statt und ist für viele daher leider sehr weit weg.

Daher ist es umso schöner, daß diese Veranstaltung nun auch einmal in Europa stattfindet. Ich werde als „Ambassador“ für den deutschsprachigen Raum an der Konferenz teilnehmen und bin schon sehr gespannt auf die vielen thematischen Angebote. Natürlich werde ich auch diese Veranstaltung auf meinem Blog und in den anderen Kanälen begleiten.

 

Konferenz Ahnenforschung RootsTech London 2019 - Ausschnitt des Programms | Foto: Screenshot rootstech.org/london

RootsTech London 2019 – Ausschnitt des Programms | Foto: Screenshot rootstech.org/london

 

Mein Gewinnspiel zur RootsTech London: die Gewinnerin steht fest

Vor kurzem ging mein Gewinnspiel zur RootsTech zu Ende, bei dem ich eine Eintrittskarte für die komplette Konferenz verlosen konnte. Danke an die RootsTech London 2019 und an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen!

Herzlichen Glückwunsch an Nadine!

 

Sie wird mit zur RootsTech nach London fahren, und ich freue mich schon auf das Treffen.

Du interessierst Dich auch für die RootsTech in London?

Wer kurzentschlossen teilnehmen möchte, hat aktuell noch die Möglichkeit, die 1- oder 3-Tages-Karte für die Konferenz zum „early bird“-Preis zu bekommen. Oder Du versuchst Dein Glück beim Gewinnspiel drüben bei der Genealoge ;-)

 

Und, treffe ich Dich auch auf einer dieser Veranstaltungen? Laß es mich gern hier in den Kommentaren, per Mail oder bei Facebook auf meiner Seite bzw. in meiner Gruppe wissen.

 


WERBUNG | Transparenzhinweis: Als Partnerin von MyHeritage und „Ambassador“ der RootsTech London 2019 habe ich die Eintrittskarten zu den beiden Veranstaltungen MyHeritage LIVE und RootsTech London unentgeltlich erhalten.

 

 

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei