Digitale Möglichkeiten für Deine Ahnenforschung

Die Digitalisierung ist nicht erst seit Corona-Zeiten in aller Munde. Auch uns Ahnenforscherinnen und Ahnenforscher begleitet sie schon seit geraumer Zeit: sei es in Form von digitalisierten und online zugänglichen Kirchenbüchern, Fortbildungsangeboten im Internet oder Online-Werkzeugen für die genealogische Recherche.

Einfacherer Zugang denn je

Nie zuvor hatten wir so einen umfangreichen, einfachen, bequemen und kostengünstigen Zugang zu Quellen & Daten, Hilfsmitteln aller Art sowie anderen Forschern wie heutzutage. Und jeden Tag kommen neue Möglichkeiten hinzu. Genial, oder?

Wir nutzen Portale wie Ancestry*, MyHeritage* oder Archion für den Zugriff auf digitalisierte Quellen verschiedener Art. Wir nutzen Software wie z.B. Ahnenblatt, Family Tree Maker, Heredis oder Legacy*, um unsere recherchierten Daten abzulegen und zu organisieren.



Werbung*

Wir bilden uns fort mit Hilfe von vielfältigen lehrreichen Online-Vorträgen von Vereinen, Unternehmen, Hobby-Ahnenforschern, Berufsgenealogen oder Autorinnen, wie auch ich eine bin. Mein Angebot findest Du hier auf meiner Webseite, in meinem Online-Geschäft bei elopage und einschlägigen Plattformen wie Amazon*, Thalia & Co.

Und wir tauschen uns regelmäßig mit anderen Forschern und Interesserten in digitalen Foren wie Mailinglisten, Facebook-Gruppen und Genealogie-Foren aus.

In der täglichen Forschungsarbeit helfen außerdem nützliche Werkzeuge wie Online-Übersetzer, Suchmaschinen oder Textverarbeitungsprogramme wie Word.

Einführung in die DNA-Genealogie - Vortrag Anja Kirsten Klein Roland-Werkstatt 14.07.2020

Einführung in die DNA-Genealogie – mein Vortrag bei YouTube

Deine Unterstützung ist gefragt

So riesig das Angebot ist, so unübersichtlich wird es leider auch. Daher möchte ich zukünftig mehr Übersicht schaffen, indem ich Informationen sammele und aufbereitet zur Verfügung stelle, z.B hier auf diesem Blog, in meiner Facebook-Gruppe und auch in weiteren Veröffentlichungen in Buchform.

Dabei brauche ich Deine Unterstützung!

 

Welche digitalen Werkzeuge nutzt Du?

Verrate mir doch bitte, welche digitalen Werkzeuge Du für Deine Ahnenforschung verwendest. Das können sein:

  • Software aller Art zum lokalen Installieren
  • Online-Seiten & Online-Software

für den Einsatz zum Beispiel für

  • Übersetzung
  • Stammbaum-Drucken
  • Transkribieren
  • Bildbearbeitung
  • Datenorganisation
  • und vieles mehr

Bitte kommentiere hier unter dem Beitrag, nutze mein Umfrageformular oder schreib mir einfach eine Mail an anja @ welt-der-vorfahren.de.

 

powered by Typeform

Ich danke Dir vielmals fürs Mitwirken!

 

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments