Neuigkeiten bei Welt der Vorfahren: Genealogica & Co

Meinen Leserinnen und Lesern ein zufriedenes, gesundes und vor allem genealogisch erfolgreiches neues Jahr 2022!

Allen Leserinnen und Lesern ein schönes neues Jahr 2022 Vorfahren finden | Bild: postkarten-paradies.net

Allen Leserinnen und Lesern ein schönes neues Jahr 2022 | Bild: postkarten-paradies.net

 

Das Jahr 2022 wird für Ahnenforscher sicherlich wieder manch Spannendes im Angebot haben. Ich möchte natürlich auch meinen Teil dazu beitragen. Also, was erwartet Dich?

Genealogica – die zweite Ausgabe

2021 stand für mich im Zeichen der Genealogica – des ersten deutschsprachigen Online-Festivals rund um die Familienforschung. Zusammen mit Barbara Schmidt von Die Welten Verbinden habe ich dieses Wagnis im Februar 2021 durchgeführt. Die Resonanz war überwältigend, und es hat Spaß gemacht, etwas völlig Neues im deutschsprachigen Raum auf die Beine zu stellen.

Seit einigen Wochen arbeiten Barbara und ich nun an der zweiten Ausgabe der Genealogica. Diese wird vom 1. bis 3. April 2022 stattfinden, wieder online und auf der bewährten Veranstaltungsplattform von EXPO-IP. Anders als im vergangenen Jahr wird das virtuelle Veranstaltungsgelände nicht nur 7, sondern ganze 14 Tage zugänglich sein. Am Hauptwochenende des 2. und 3. April werden zahlreiche Vorträge stattfinden. Diese können dann jedoch dieses Mal eine ganze Woche länger als Aufzeichnungen abgerufen werden.

Barbara ist schon dabei, ein vielseitiges Vortragsprogramm zusammenzustellen. In den nächsten Wochen werde ich die Vortragshinweise sowie die Referentinnen und Referenten dann Stück für Stück auf unserer Webseite veröffentlichen.

Und natürlich werden wir auf der Genealogica 2022 noch viele weitere spannende Sachen für Dich im Angebot haben.

Genealogica 2022 - Startseite Veranstaltung Ahnenforschung Genealogie Deutschland Vorfahren | Screenshot: Genealogica

Es tut sich was auf dem Messegelände: die Genealogica 2022 findet vom 1. bis 3. April 2022 statt | Screenshot: Genealogica

 

Genealogica: So nimmst Du teil

Eintrittskarten für Besucher gibt es noch bis Ende Januar zum Frühbucherpreis. In unserer virtuellen Verkaufsstelle kannst Du Dir Deine Karte sichern.

Seit kurzem ist außerdem die Anmeldung für Aussteller eröffnet. Die ersten Anmeldungen sind bereits eingegangen, und hinter den Kulissen wird schon eifrig an den virtuellen Messeständen und dem Veranstaltungsgelände gewerkelt.

Oder möchtest Du vielleicht sogar einen Vortrag halten? Dann melde Dich unter genealogica.online/referenten/.

Mehr aktuelle Infos zur Veranstaltung bekommst Du jederzeit auf unserem Genealogica-Blog auf der Webseite.

 


Online-Kurs rund um die Suchmaschine Google mit Endspurt-Rabatt

Seit einiger Zeit habe ich meinen Online-Kurs Google – das mächtige Werkzeug für Deine Ahnenforschung für Dich im Angebot, mit dessen Hilfe Du

  • die Grundlagen kennenlernst, wie Google Suchanfragen verarbeitet
  • erfährst, wie Du Deine Suchanfragen mit Operatoren verfeinern kannst
  • die Suchräume mit den verschiedenen angebotenen Inhaltstypen (Bücher, Bilder, Videos, etc.) kennenlernst, in denen Du suchen kannst
  • und viele weitere praktische Werkzeuge von Google kennenlernst, die Dir bei Deiner Familienforschung weiterhelfen
Welt der Vorfahren - Online-Akademie Ahnenforschung Genealogie Vorfahren finden | Screenshot: Anja Klein/elopage

Online-Angebot bei elopage | Screenshot: Anja Klein/elopage

Leider wird nun zum 21. Januar 2022 mein Plattformanbieter elopage die Konditionen für Hosting und Verkaufsgebühren deutlich ändern, und ich muß zunächst erst einmal klären, ob diese erschwinglich sind, und ob und zu welchen neuen Bedingungen ich meine Ahnenforscher-Akademie dort weiterführen kann. Schlimmstenfalls muß ich meinen Online-Kurs dort (erst einmal) schließen und ggfs. auf eine andere Plattform umziehen.

Aus diesem Grund biete ich Dir aktuell die Möglichkeit, zu einem deutlich ermäßigten Preis (-44%) Zugang zum Kurs zu erhalten (Gutscheincode: ENDSPURT2022). So hast Du noch mehr als 2 Wochen Zeit, die Inhalte durchzugehen, und erhältst außerdem den praktischen Spickzettel für Deine Google-Suchen.

So kommst Du zum Kurs mit 44% Ermäßigung:

  1. Gehe auf die Verkaufsseite für den Kurs Google – das mächtige Werkzeug für Deine Ahnenforschung
  2. Wähle den Online-Kurs oder das Paket aus Kurs & Buch aus
  3. Mach unten rechts unter Zusammenfassung ein Häkchen bei Gutscheincode vorhanden?
  4. Gib in das Feld den Ermäßigungscode ENDSPURT2022 ein
  5. Gib Käufer- und Zahlungsdaten ein
  6. Hol Dir den Kurs mit 44% Ermäßigung :-)

Viel Freude & Erfolg beim Entdecken!

 

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments